KNL-Zentrale

WRZ

In Kombination mit weiteren D+H-Modulen steuert die Wind- und Regenzentrale WRZ bis zu 20 Lüftungsgruppen an und berücksichtigt Wetterdaten, Temperatur und manuelle Ansteuerung.
WRZ
ArtikelnamePreisMenge
WRZ
0,00 €

Leistungsmerkmale

  • Kompakte Lüftungszentrale
  • Zur Ansteuerung von 230 V AC Lüftungsantrieben
  • Zur Steuerung von bis zu 20 Lüftungsgruppen in Verbindung mit Trennrelais‑Modulen
  • Eingang für externe Steuerung, z.B. Zeitschaltuhr
  • Zentrale Wetterüberwachungsfunktion (zentral ZU) in Verbindung mit mehreren TRL 8
  • LED‑Anzeigen für Wind und Regen
  • Einstellbarer Schaltpunkt der Windstärke (4 o. 6 Bft.)
  • Windschwellenwert-Überschreitung und Automatikbetrieb EIN / AUS
  • Anschluss von Regenmelder oder Wind-Regen-Sensor ohne Zusatzmodul möglich
  • AP‑Kunststoffgehäuse

Technische Daten

Versorgung 230 V AC / 50 Hz / 30 VA
Standbyleistung 2,4 W
Ausgang AC 230 V AC
Schaltkontakt Potentialfreier Wechsler
Schutzart IP 50
Temperaturbereich -5 °C ... +40 °C
Gehäuse Kunststoff
Farbe Lichtgrau (~ RAL 7035)
B x H x T 172 x 151 x 95 mm
Gewicht 1,65 kg

Ausführungen

TypArt-Nr.
WRZ30.203.00

Zulassungen / Zertifikate

Dokumente

WRZ - Wetterzentrale (33KB)

WRZ / WRZ 8000 - Wetterzentrale (2.98MB)

WRZ - Lüftungszentrale (1.79MB)

WRZ [30.203.00]

Referenzen