Gerber Einkaufszentrum

Shoppen in einer neuen Dimension

Ein Meilenstein urbaner Rauchaubzugslösungen.

Im historischen Gerber-Viertel ist seit 2010 ein moderner Gesamtkomplex aus Einkaufszentrum, Büros und Stadthäusern entstanden. Heute, nach fünfjähriger Bauzeit, ist das Gerber Einkaufszentrum das neue, lebendige urbane Zentrum im Süden Stuttgarts. Das von Professor Bernd Albers entworfene Großprojekt beherbergt 86 Läden und Lokale sowie 68 Wohnungen. Täglich besuchen 25.000 Kunden das rund 250 Millionen Euro teure und 46 Meter hohe Einkaufszentrum.

Die besondere Herausforderung für D+H war die Implementierung einer Rauchabzugslösung in die komplexe Infrastruktur. Unterschiedlichste raumklimatische Bedingungen mussten berücksichtig werden. Eine weitere Hürde: die Erfüllung der Kriterien der Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB). D+H gelang mit seiner modernsten Rauchabzugs- und Antriebstechnik der Nachweis, dass sich wirtschaftliche Planung und Umsetzung und ökologische Vorteile nicht ausschließen, sondern bedingen.

Baujahr
2014
Standort
Stuttgart, Deutschland
Architekt
Prof. Bernd Albers
Nutzung
Shopping & Verkehr
Lösung
Rauchabzug RWA
Produkte
RZN 43xx-E, ZA 85/800, KA 34/54, VLD-BSY

Pressemeldungen

Neues + Wissenswertes

Ausbildung

Einstieg + Aufstieg

Galerie

Gemacht + Getan