Fraser Suites

Hohe Anforderungen am Alsterfleet

Selbst unter hohen Auflagen: Modernster Brandschutz für ein Baudenkmal

Die alte Oberfinanzdirektion (OFD) ist ein Zeitzeuge des alten Hamburgs. Nach rund drei Jahren Bauzeit dient der komplett renovierte, ehemalige Verwaltungsbau heute als 5-Sterne Hotel. Seit September 2019 ist Fraser Suites Hamburg der neue Nutzer des im prunkvollen Stil der 1920er-Jahre ausgestatteten Baus. Die Umwandlung des Gebäudes wurde geprägt von den hohen Anforderungen an die Statik und den Denkmalschutz. Den Hamburger Architekten MPP ist es jedoch gelungen, die Konstruktion an die aktuellen Vorschriften des Brandschutzes anzupassen. Erreicht wurde dieses Ziel in enger Abstimmung mit dem Denkmalschutzamt, dem Fachamt Bauprüfung, der Feuerwehr, den Brandschutzsachverständigen und Lösungsanbietern wie D+H. Dazu musste das Objekt in einzelne Rauch- und Brandabschnitte unterteilt werden. Unter anderem war es erforderlich, die Treppenhäuser von den Fluren des Hotels zu entkoppeln. Mit dem Einbau von Wandelementen aus feuerhemmendem Glas sowie Rauch- und Brandschutztüren konnte dieses Ziel erreicht werden.

Spezialisten der D+H Deutschland GmbH unterstützten das Planungsbüro der Implenia Hochbau GmbH bei der Auswahl und Planung sämtlicher Geräte für den Rauch- und Wärmeabzug (RWA). Um die Vorgaben zu RWA zu erfüllen, hat D+H die Fenster der Treppenhäuser mit Fensterantrieben ausgestattet. In Summe kommen dort jetzt 38 synchron steuerbare Kettenantriebe von D+H zum Einsatz. Die Steuerung dieser Fensterantriebe ist durch 7 D+H Rauchabzugszentralen gewährleistet. Eine weitere D+H Rauchabzugszentrale steuert die Antriebe sämtlicher Flächenfenster unter dem Dach. So gelang es D+H, einen effizienten Rauch- und Wärmeabzug selbst unter den strengen Auflagen des Denkmalschutzes zu ermöglichen.


Baujahr
2019 (Restaurierung)
Standort
Hamburg, Deutschland
Architekt
MPP, Hamburg
Nutzung
Sport & Sondernutzung
Lösung
Rauchabzug RWA, Natürliche Lüftung KNL
Produkte
20 KA 34/500-BSY+, 14 KA 34/700-BSY+, 4 CDC-0252-0700-1-ACB, 1 CPS-M1-020-0204 RWA-Zentrale, 3 RZN 4408-K RWA-Zentralen, 3 RZN 4404-K V2 RWA-Zentrale, 23 Rauchmelder SD-O 371, 11 Rauchabzugstaster RT 45, 1 Lüftertaster SLT-42U

Pressemeldungen

Neues + Wissenswertes

Ausbildung

Einstieg + Aufstieg

Galerie

Gemacht + Getan